Ausbilder / Trainer in unserer Lehrfabrik „Industrie 4.0“ (w/m)

Wir sind ein Trainingszentrum in Verl, das als Initiative von 36 regionalen Unternehmen die Ausbildung und Qualifizierung in den Betrieben unterstützt. Unternehmen, die ihre Beschäftigten aus- oder weiterbilden möchten, finden bei uns ein breit gefächertes Angebot an aktuellen beruflichen und allgemeinen Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten.

Unsere Lehrfabrik „Industrie 4.0“ vermittelt die Themen Elektrotechnik, Industrieelektronik, Cyber-Physical-Systems Anwendungen, Automatisierung, digitale Transformation, Vernetzung und Robotik und braucht Verstärkung.

 

Wir suchen zum 3. Quartal 2018 für unsere Trainingszentren im Kreis Gütersloh:

 

Ausbilder / Trainer in unserer Lehrfabrik „Industrie 4.0“ (w/m)

Fachrichtung Elektrotechnik / Mechatronik / Automatisierung

 

Ihre Aufgaben:

  • (Weiter-) Entwicklung von Lernmodulen in den Bereichen Mechatronik (inkl. Industrieelektronik, CPS) und Industrie 4.0 (Unsere Technologiepartner sind die Firmen Kuka, Beckhoff, Hüttenhölscher, Homag, IPF, Leuze, Microsoft Dynamics u.a.)
  • Erstellung von Schulungsunterlagen, Entwicklung neuer Bildungsangebote und -produkte
  • Planung und Durchführung von betrieblichem Unterricht und Ausbildungsprojekten (praktische und theoretische Unterweisungen, sowie Ausbildungsaufgaben) in unserer Lehrfabrik und/oder als Inhouse Schulungen in Unternehmen für Auszubildende, Ausbilder und andere Arbeitnehmer*innen
  • Betreuung von Firmenprojekten von OWL-Top Unternehmen
  • fachspezifische Zuarbeit und Beratung für die Geschäftsführung sowie für Veranstaltungen, Tagungen, Tagen der offenen Tür etc.
  • Durchführung der praktischen und theoretischen Ausbildung von industriellen Metallberufsbildern auf Industrie 4.0 Niveau
  • Erfahrungsweitergabe an jugendliche Auszubildende, Mitarbeiter*innen aus der Produktion
  • Nutzung moderner Ausbildungsinstrumente (e-learning, etc.)
  • Gewährleistung einer hohen Ausbildungsqualität
  • Ungefähre Zeitanteile: 25% Didaktisierung und Adaption von Technologien, Entwicklung neuer Module; 20% Konzepte für neue Ziel- und Teilnehmergruppen; 35% Ausbildungs- und Weiterbildungstätigkeit; 10% Betreuung von Bildungseinrichtungen, Technologie- und Kooperationspartnern.

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Interesse am Umgang mit Seminarteilnehmern (Auszubildende, Umschüler*innen, Fachlich zu unterweisendes Personal)
  • Technikerschule, Techniker oder Fachwirt, Masterabschluss
  • Ausbildereignung nach AEVO gewünscht
  • Erfahrung im Bereich CAD/CAM wünschenswert
  • Erfahrungen im Bereich Mechatronik, Industrieautomatisierung
  • Affinität zu Ausbildung, Training und Schulung
  • Affinität zu technischen Herausforderungen
  • Berufserfahrung im Produktionsbereich eines metallverarbeitenden Unternehmens
  • Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Kooperationsfähigkeit und Flexibilität
  • Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Stelle in einem motivierten Team
  • eine Top ausgestattete Industrie 4.0 Lehrfabrik mit modernsten Maschinen und Anlagen
  • Equipment und Literatur
  • Eine Tätigkeit in Vollzeit / Teilzeit (30 Stunden +/- 10 Stunden)
  • Eine leistungsgerechte Entlohnung je nach Zeitumfang, Qualifikation und beruflicher Vorerfahrung in Anlehnung an TVöD-E 14/15

 

Finden Sie sich in unserem Profil wieder? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, bitte per Mail an Lucas Sprink lsprink@gpdm.de

Für Ihre Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung 05251 7760-54. www.bang-netzwerke.de