Startseite » Ältere auf dem Arbeitsmarkt

young businessman smiling

Ältere auf dem Arbeitsmarkt

Veränderungsmanagement in der Vermittlung von über 50-Jährigen (Ü50) versteht sich als gruppendynamischer Prozess im Wechsel von individueller Begleitung und Gruppen- Coaching. Gradweise wandelt sich das Gefühl der Arbeitsuchenden vom Arbeitsmarkt ausgegrenzt zu sein hin zu Sicherheit, eine der Arbeitsfähigkeit der Einzelnen entsprechende Beschäftigung suchen zu können. Sie erfahren kompetente Beschäftigung suchen zu können.Sie erfahren kompetente Begleitung bei der Heranführung an den Artbeitsmarkt und der betrieblichen Intergration.