Startseite » Besuch von Fred Lin (MIRDC, Taiwan)

Besuch von Fred Lin (MIRDC, Taiwan)

Fred Lin vom Metal industries research & development centre (MIRDC) in Taiwan besucht die gpdm international e.V. Paderborn.

Zu einem Austausch über die Möglichkeiten der Fachkräftesicherung und –entwicklung hat Herr Lin die gpdm international e.V. besucht. Dabei stand vor allem der Vergleich der Ausbildungssysteme in Deutschland und Taiwan im Mittelpunkt. Herr Lin berichtete von Problemen seines Landes beim Erhalts des Know Hows älterer Fachkräfte und die Weitergabe des Wissens an jüngere Generationen.

Anhand von Beispielen und Projekten hat die gpdm international Lösungsansätze vorgestellt, wie der Erhalt der Arbeitskraft verbessert und ausgebaut werden kann. Die Erfahrungen der gpdm international im Bereich der Metalltechnik und Metallverarbeitenden Industrie waren eine gute Grundlage für den Erfahrungsaustausch mit Herrn Lin. Das regierungsnahe Forschungs- und Entwicklungscenter (MIRDC) erarbeitet für die Metall- und Maschinenbauindustrie, sowie die Elektroindustrie Methoden und Möglichkeiten für den Transfer von Technologien. Die Erfahrungen der gpdm international im Bereich der Entwicklung von Weiterbildungsmaßnahmen und des Projektmanagements können eine gute Kooperationsbasis bilden.

Teil des Besuchsprogramms war auch die Besichtigung einer Lehrwerkstatt.