Startseite » Blog

Kategorie: Blog

BASE-MINT – online Python lernen

Kassel. Python – das ist nicht nur ein eindrucksvolles und farbenprächtiges Reptil, sondern auch eine einfach zu erlernende Programmiersprache. Das wissen jetzt auch zwölf Schüler*nnen der Carl-Schomburg, Luisen-, Georg-August-Zinn und der Offenen Schule Waldau Kassel. Angeleitet durch unsere Coaches Ursula Woth, Ali Kobeissi und Philip Schmidt wurde in einem Kick-Off Meeting das erste Programm „hello kassel“ entwickelt. Der schulübergreifende Kurs ermöglicht ein abwechslungsreiches, interaktives Kennenlernen von Programmier-Basics. Finanziert und umgesetzt wird BASE-MINT durch das Amt für Schule und Bildung und die Agentur für Arbeit Kassel. Die BASE-MINT online AG findet donnerstags von 15:00 bis 16:30 Uhr statt. Einwahllink unter: www.mintup.de

Countdown A

Kassel. Die allgemeinbildende Schule ist vorbei. Wenn dann keine Ausbildungsstelle folgt, geht es in der Regel schulisch weiter, um sich auf den richtigen Beruf vorzubereiten oder einen höheren Abschluss zu erlangen. Das ist gut so. Aber manchmal gerät der Motor einfach ins Stocken, es macht keinen Spaß mehr, die Motivation zum Lernen fehlt. Dann könnte die freiwillige Teilnahme an Countdown A in Kassel ein Ausweg sein! Jenseits des Schulalltags wird mit abwechslungsreichen Methoden ein Weg gesucht, um aus der mentalen Sackgasse herauszukommen. Dabei geht es um Durchhaltevermögen, Interessensfeststellung, Sozialtrainings oder auch um Computer-Kenntnisse. Wir bleiben in kleinen Gruppen oder sogar Einzelübungen. Countdown A passt sich dem Bedarf an. Ziel ist immer die erfolgreiche Suche nach einer Ausbildungsstelle oder zumindest einem beruflichen Einstieg. Mitmachen ist jederzeit möglich, das Projekt endet im Dezember 2021.

Einfach digital!

Kassel. „Wir müssen digitaler werden“, schallt es allerorten. Und wir wollen das auch. Neben der passenden Technik fehlt es aber gelegentlich auch an den nötigen Fertigkeiten. Einfach digital! adressiert Frauen im Großraum Kassel, die sich beruflich neu orientieren oder im Beruf dringend benötigte IT-Kompetenzen nachbessern möchten. Der tatsächliche Bedarf, die zeitliche Einteilung und Dauer werden sehr individuell abgestimmt. Einfach digital! ist hochflexibel und, so nennen es die Bildungsfachleute, niedrigschwellig. Der Einstieg ist jederzeit möglich, das Projekt endet im Dezember  2021.

Know IT 2020 erfolgreich durchgeführt

Göttingen. Es ist geschafft! Trotz einer komplexen Rahmensituation konnte am 4. November die Know IT 2020 in Göttingen stattfinden! „Hybrid“ war diesmal das Schlüsselwort. In dichter Folge haben sich auf der Lokhallen-Bühne IT-Fachreferate südniedersächsischer Azubis wie „Leben in der Cloud“, „Natural Language Processing – Wie Computer mit Sprache arbeiten“ und „Programmierung einer Ausbildungsmesse als Onlinegame“ und Gespräche rund um das Thema Ausbildung abgewechselt. Das Setting wurde von 20 Live-Gästen und vier Firmeninfoständen ergänzt. Zwei bemannte Kameras und die professionelle Ton-, Bild- und Lichtregie sicherten den perfekten Stream.

 

Es haben sich 160 Online-Gäste vor allem an den hiesigen Schulen zugeschaltet. Mit einem Grußwort direkt vor Ort hat der Göttinger Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler die Veranstaltung eröffnet und damit zugleich signalisiert, dass selbst in außergewöhnlichen Situationen Lösungen zur Bewältigung des Berufs- und Lebensalltags gefunden werden können. Nochmals vielen Dank an die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH, die engagierte Mannschaft der Lokhalle Göttingen, die Sponsoren und Mitwirkenden und die Agentur für Arbeit Göttingen! Wir freuen uns auf die 8. Know IT im kommenden Jahr, die sicher auch von dem diesjährigen Format gelernt haben wird!