Kategorie: Stellenangebote

Projektmitarbeiter / Bildungsberater Möbelindustrie (m/w/d)

Als Beratungsunternehmen im Bereich Bildung hat die gpdm mbH seit 1997 Erfahrung im Aufbau und in der Begleitung von Ausbildungsnetzwerken, der Personalentwicklung sowie in der Beratung von Bildungsträgern.

Neben unserer Beratungskompetenz und unseren regelmäßigen Schulkooperationen umfasst unser Leistungsspektrum auch die Bereiche „Coaching“ und „Projektmanagement“.

Wir verstehen uns als „Bildungsarchitekten“ und pflegen einen engen und interdisziplinären Austausch mit unseren Kunden und Kooperations- und Projektpartnern. Dazu zählen vorrangig Unternehmen, öffentliche Institutionen, Verbände, sowie regionale Promoter.

 

Zum März oder April 2020 suchen wir für eine Machbarkeitsstudie zur Einrichtung einer Lehrfabrik für die Möbelindustrie im Raum Herford einen

 Projektmitarbeiter / Bildungsberater (m/w/d)

 mit Erfahrungen im Umgang mit Kunden aus der Industrie.

 

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung des Aufbaus einer Lehrfabrik „Möbelindustrie“ im Raum Herford
  • Durchführung und Zusammenstellung einer Machbarkeitsstudie
  • Beratung in Fragen der Konzeption
  • Beratung in Fragen der notwendigen Technologien und technischer Voraussetzungen
  • Kontaktpflege zu vorhandenen und neuen Technologiepartnern
  • Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern/Partnern vor Ort und Unterstützung beim Vertrieb und der Präsentation zu entwickelnder und Anknüpfung an vorhandene Angebote

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Hochschulstudium Betriebswirtschaft oder Ingenieurwesen (z.B. Fachrichtung Holztechnik) bzw. kaufmännische (und/oder technische) Ausbildung (Industrie/Handel) mit langjähriger Berufserfahrung oder vergleichbare Berufserfahrung in einem der Schwerpunkte.
  • Erfolge im Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte
  • Kenntnisse aus dem Bildungsbereich (duales Aus- und Weiterbildungssystem, 2. Bildungswege) wünschenswert
  • Hohes Maß an Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft
  • Organisationstalent
  • professioneller Umgang mit allen gängigen EDV Programmen (Word, Excel, Powerpoint, Outlook)
  • sowie mit den gängigen Kollaborationstools
  • Erfahrung aus der Bildungsbranche (Projektmanagement und Personalentwicklung) erwünscht, aber nicht Bedingung

 

Wir bieten Ihnen:

  • Stellenumfang zwischen 50% und 75% möglich
  • Arbeitsort Herford
  • Vielseitige Herausforderungen in einem spannenden Aufgabengebiet
  • die Mitarbeit in einem sympathischen und motivierten Team
  • leistungsgerechte Entlohnung
  • Übernahme zur Projektbegleitung des Aufbaus der Lehrfabrik möglich

 

Finden Sie sich in unserem Profil wieder? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Lucas Sprink (info[at]gpdm.de).

Ausbilder*in gewerblich-technische Metallberufe (m/w/d)

Unser Ausbildungszentrum im östlichen Ruhrgebiet vermittelt die Themen Metallverarbeitung, Elektrotechnik und Moderne Wartungstechnik in einer modern ausgestatteten Ausbildungswerkstatt. Die Schulungen werden dadurch industrie- und praxisnah durchgeführt, damit die Teilnehmer*innen die notwendigen Kompetenzen für ihren Beruf vollständig erlernen und erfahren. Unser Ausbildungszentrum ist eine Initiative regionaler Unternehmen.

 

Zum 01.06.2020 oder 01.07.2020 suchen wir für das östliche Ruhrgebiet im Großraum Lünen einen

 

Ausbilder*in gewerblich-technische Metallberufe

(Schwerpunkt Industrie) (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der praktischen und theoretischen Ausbildung von industriellen Metallberufsbildern (Schwerpunkt Industrieberufe)
  • Durchführung und Betreuung von Umschulungsmaßnahmen in industriellen Metallberufen
  • Umsetzung und Anpassung vorhandener Ausbildungskonzepte für das Trainingszentrum
  • Entwicklung neuer Bildungsangebote und -produkte
  • Vermittlung der Lehrinhalte an jugendliche Auszubildende
  • Nutzung moderner Ausbildungsinstrumente (e-learning, etc.)
  • Gewährleistung des hohen Ausbildungsstandards

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Interesse am Umgang mit Seminarteilnehmern (Auszubildende, Umschüler, Fachlich zu unterweisendes Personal)
  • Abgeschlossene Ausbildung in einem der Berufsfelder Industriemechanik, Zerspanungsmechanik oder Werkzeugmechanik (oder vergleichbar) mit Berufserfahrung
  • Ausbildereignungsprüfung (AdA)
  • Meisterprüfung, Abschluss Technikerschule, Fachwirt, Studium oder vergleichbares wünschenswert
  • Affinität zu Ausbildung, Training und Schulung
  • Didaktische und Methodische Kompetenzen zur Vermittlung der Lehrinhalte
  • Berufserfahrung im Produktionsbereich eines metallverarbeitenden Unternehmens
  • Kenntnisse in der Steuerung von CNC-Maschinen
  • Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise und Kooperationsfähigkeit
  • Flexibilität
  • Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft
  • Schulungserfahrung

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein top ausgestattetes Trainingszentrum mit modernsten Maschinen- und Anlagen
  • Equipment und Literatur
  • eine abwechslungsreiche Stelle in einem motivierten Team
  • eine leistungsgerechte Entlohnung je nach Qualifikation
  • familienfreundliches Unternehmen mit einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden
  • flexibles Arbeitszeitmodell außerhalb der Kernarbeitszeit

 

Finden Sie sich in unserem Profil wieder? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, bitte per Mail an Lucas Sprink info[at]gpdm.de

Für Ihre Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung 05251 7760-54.

www.bang-netzwerke.de

Netzwerkbetreuung östliches Ruhrgebiet

Als Beratungsunternehmen im Bereich Bildung hat die gpdm mbH seit 1997 Erfahrung im Aufbau und in der Begleitung von Ausbildungsnetzwerken, der Personalentwicklung sowie in der Beratung von Bildungsträgern.

Neben unserer Beratungskompetenz und unseren regelmäßigen Schulkooperationen umfasst unser Leistungsspektrum auch die Bereiche „Coaching“ und „Projektmanagement“.

Wir verstehen uns als „Bildungsarchitekten“ und pflegen einen engen und interdisziplinären Austausch mit unseren Kunden und Kooperations- und Projektpartnern. Dazu zählen vorrangig Unternehmen, öffentliche Institutionen, Verbände, sowie regionale Promoter.

Unser Kerngeschäft ist der Aufbau und die Begleitung von Unternehmensnetzwerken, in denen überwiegend kleine und mittelständische Unternehmen die Aus- und Weiterbildung ihrer Fachkräfte in einem gemeinsamen Ausbildungszentrum durchführen. Dabei übernehmen wir u.a. die Akquise von neuen Mitgliedsunternehmen, die Organisation der Ausbildung in diesen Ausbildungszentren, Suche und Vorauswahl von Auszubildenden für die Unternehmen, die Weiterentwicklung von (Aus-)Bildungsangeboten entsprechend der Bedarfe der Mitglieder.

 

Zum 01.02.2020 oder 01.03.2020 suchen wir für den Aufbau eines neuen Bildungsnetzwerks in der Region östliches Ruhrgebiet (Lünen-Dortmund) eine/n

 

Bildungsberater zur Netzwerkbetreuung im östlichen Ruhrgebiet

(m/w/d)

 

mit Erfahrungen im Umgang mit Kunden aus der Industrie.

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Auf- und Ausbau des Unternehmensnetzwerks mit Ausbildungszentrum in der Region östliches Ruhrgebiet
  • Akquise von Unternehmen und Auszubildenden für überwiegend gewerblich-technische Ausbildungen im Metallbereich
  • Organisation und Durchführung von Infoveranstaltungen
  • Implementierung von Netzwerkformaten (Ausbildertreffen, Tour de Trainer, Azubiworkshop, Innovations-Talk, Personal-Talk, Arbeitskundliche Tagung u.a.)
  • Enge Zusammenarbeit mit Ausbildern und beruflichen Trainern
  • Betreuung und Begleitung der Aktivitäten im vorhandenen Ausbildungszentrum

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Hochschulstudium Betriebswirtschaft oder Ingenieurwesen bzw. kaufmännische (und/oder technische) Ausbildung (Industrie/Handel) mit langjähriger Berufserfahrung oder vergleichbare Berufserfahrung in einem der Schwerpunkte.
  • Interesse am Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte
  • Kenntnisse aus dem Bildungsbereich (duales Aus- und Weiterbildungssystem, 2. Bildungswege) wünschenswert
  • Hohes Maß an Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft
  • Organisationstalent und Flexibilität
  • Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise und Kooperationsfähigkeit
  • professioneller Umgang mit allen gängigen EDV-Programmen (Word, Excel, Powerpoint, Outlook)
  • sowie mit den gängigen Kollaborationstools (Skype, Teamviewer, Dropbox, u.a.)
  • Erfahrung aus der Bildungsbranche (Projektmanagement und Personalentwicklung) erwünscht, aber nicht Bedingung

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine 50% Stelle mit teilweiser flexiblen Arbeitszeiteinteilung
  • Vielseitige Herausforderungen in einem spannenden Aufgabengebiet
  • Verantwortliche Mitarbeit im interessanten Umfeld eines Unternehmensnetzwerkes
  • Einarbeitung und Unterstützung durch erfahrene Netzwerkbetreuer
  • leistungsgerechte Entlohnung

 

Finden Sie sich in unserem Profil wieder? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail mit dem Stichwort „Ruhrgebiet“ an Frau Angela Schäfer (aschaefer[at]gpdm.de)

 

 

Netzwerkbetreuung Region Bodensee

Als Beratungsunternehmen im Bereich Bildung hat die gpdm mbH seit 1997 Erfahrung im Aufbau und in der Begleitung von Ausbildungsnetzwerken, der Personalentwicklung sowie in der Beratung von Bildungsträgern.

Neben unserer Beratungskompetenz und unseren regelmäßigen Schulkooperationen umfasst unser Leistungsspektrum auch die Bereiche „Coaching“ und „Projektmanagement“.

Wir verstehen uns als „Bildungsarchitekten“ und pflegen einen engen und interdisziplinären Austausch mit unseren Kunden und Kooperations- und Projektpartnern. Dazu zählen vorrangig Unternehmen, öffentliche Institutionen, Verbände, sowie regionale Promoter.

Unser Kerngeschäft ist der Aufbau und die Begleitung von Unternehmensnetzwerken, in denen überwiegend kleine und mittelständische Unternehmen die Aus- und Weiterbildung ihrer Fachkräfte in einem gemeinsamen Ausbildungszentrum durchführen. Dabei übernehmen wir u.a. die Akquise von neuen Mitgliedsunternehmen, die Organisation der Ausbildung in diesen Ausbildungszentren, Suche und Vorauswahl von Auszubildenden für die Unternehmen, die Weiterentwicklung von (Aus-)Bildungsangeboten entsprechend der Bedarfe der Mitglieder.

 

 

Zum 01.02.2020 oder 01.03.2020 suchen wir für den Aufbau eines neuen Unternehmensnetzwerks in der Region Bodensee (Friedrichshafen-Ravensburg) eine/n

 

Bildungsberater zur Netzwerkbetreuung Region Bodensee

(m/w/d)

 

mit Erfahrungen im Umgang mit Kunden aus der Industrie.

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Auf- und Ausbau des Unternehmensnetzwerks mit Ausbildungszentrum in der Region Bodensee
  • Akquise von Unternehmen und Auszubildenden für überwiegend gewerblich-technische Ausbildungen im Metallbereich
  • Organisation und Durchführung von Infoveranstaltungen
  • Implementierung von Netzwerkformaten (Ausbildertreffen, Tour de Trainer, Azubiworkshop, Innovations-Talk, Personal-Talk, Arbeitskundliche Tagung u.a.)
  • Enge Zusammenarbeit mit Ausbildern und beruflichen Trainern
  • Betreuung und Begleitung der Aktivitäten im vorhandenen Ausbildungszentrum

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Hochschulstudium Betriebswirtschaft oder Ingenieurwesen bzw. kaufmännische (und/oder technische) Ausbildung (Industrie/Handel) mit langjähriger Berufserfahrung oder vergleichbare Berufserfahrung in einem der Schwerpunkte.
  • Interesse am Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte
  • Kenntnisse aus dem Bildungsbereich (duales Aus- und Weiterbildungssystem, 2. Bildungswege) wünschenswert
  • Hohes Maß an Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft
  • Organisationstalent und Flexibilität
  • Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise und Kooperationsfähigkeit
  • professioneller Umgang mit allen gängigen EDV-Programmen (Word, Excel, Powerpoint, Outlook)
  • sowie mit den gängigen Kollaborationstools (Skype, Teamviewer, Dropbox, u.a.)
  • Erfahrung aus der Bildungsbranche (Projektmanagement und Personalentwicklung) erwünscht, aber nicht Bedingung

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine 50% Stelle mit teilweiser flexiblen Arbeitszeiteinteilung
  • Vielseitige Herausforderungen in einem spannenden Aufgabengebiet
  • Verantwortliche Mitarbeit im interessanten Umfeld eines Unternehmensnetzwerkes
  • Einarbeitung und Unterstützung durch erfahrene Netzwerkbetreuer
  • leistungsgerechte Entlohnung

 

Finden Sie sich in unserem Profil wieder? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail mit dem Stichwort „Bodensee” an Frau Angela Schäfer (aschaefer[at]gpdm.de)

PRAKTIKUMSANGEBOT – Erwachsenenbildung / Human Ressources

Wir sind ein Bildungsdienstleister in Paderborn, der ein breitgefächertes Angebot im Bereich der Entwicklung und Umsetzung von innovativen und industrienahen Bildungsangeboten für die Entwicklung von Fachkräften bereitstellt. Wir planen und führen Bildungsprojekte und Initiativen durch. Unternehmen und Fachkräfte finden bei uns ein großes Angebot an aktuellen beruflichen und allgemeinen Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten.

 

Zur Ergänzung unseres Teams Arbeitsmarkt / Diversity suchen wir ab Herbst 2020 eine*n

Praktikant*in

 für mindestens 3 – 6 Monate.

 

Einsatzfelder:

  • 3-4 Arbeitstage pro Woche
  • Eine vielseitige und interessante Arbeit im interdisziplinären Team
  • Mitarbeit im interessanten Umfeld der Entwicklung und Durchführung von Bildungsprojekten
  • Individuelles Bewerbercoaching in beruflichen Orientierungsprozessen
  • Projektmanagement
  • Beratung hinsichtlich Selbstvermarktungsstrategien im deutschen Arbeitsmarkt

 

Ihr Know-How:

  • Sprachkenntnisse Deutsch und Englisch (Kontextorientierung und sprachgewandt)
  • Freude am Aufbau neuer Kontakte
  • Kenntnisse des dualen deutschen Berufsausbildungssystems
  • Interesse an der Entwicklung von Bildungsprojekten
  • Selbstständige Arbeitsweise, kommunikativ
  • gute EDV Kenntnisse

 

Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an spetry(at)gpdm.de

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Sibylle Petry (spetry(at)gpdm.de / 05251 7760-15).