Erfolgreichem Abschluss!

 

Übergabe des PROPER Plus-Bausteinzertifikates

(v.l.) Helmut Thiele (VHS Göttingen), Josef Petermann (Fa. Lünemann), Stefan Gruber, Volker Budde (gpdm mbH)

 

Nach erfolgreichem Abschluss des ersten Ausbildungsbausteins beginnt Stefan Gruber eine Ausbildung zum Fachlageristen bei der Fa. Lünemann in Göttingen

Nachdem Stefan Grube in den vergangenen Jahren keine Ausbildungsstelle finden konnte, wurde er nun Teilnehmer eines neuen Förderprogramms der Bundesregierung. PROPER Plus ist dessen Name. Das Geld dazu kommt sowohl aus dem Bundeshaushalt als auch aus der Europäischen Union. Verantwortlich für die Umsetzung in Göttingen ist die Gesellschaft für Projektierungs- und Dienstleistungsmanagement mbH.

Ziel von PROPER Plus ist es, über sogenannte Ausbildungsbausteine junge Menschen an eine betriebliche Berufsausbildung heran zu führen. Haben diese einen oder zwei Bausteine erfolgreich absolviert, entscheiden Betrieb und Jugendlicher, ob der Übergang in eine „normale“ Ausbildung erfolgen kann.

Stefan Gruber hat das geschafft. Seit vier Monaten war er als Praktikant bei der Göttinger Fa. Lünemann beschäftigt und hat sogar vorfristig den ersten Ausbildungsbaustein „Wareneingang“ abgeschlossen. Die dazu notwendige theoretische Beschulung übernahm die Volkshochschule Göttingen.

Mit Beginn des Berufsschuljahres 2011 wechselt er nun den Status und ist Auszubildender zum Fachlageristen.

Alle Projektpartner gratulieren Stefan Gruber und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute!